Krake Softwaretechnik

 

Unsere IT-Dienstleistungen

Als unabhängiger und anbieterneutraler Dienstleister bieten wir ein breites Spektrum an Fachwissen rund um das Thema IT, von dem vor allem mittelständische Unternehmen profitieren.

Software-Entwicklung

Wer technisch nicht auf der Höhe der Zeit ist, kann nicht mitreden. Deshalb sind wir aktiv in der Softwareentwicklung tätig und ganz vorne mit dabei, wenn es um neue Techniken geht.

IT-Consulting

Für eine fundierte Beratung benötigt man vor allem eines: Erfahrung. Davon haben wir reichlich, denn seit über 30 Jahren reden wir nicht nur über IT und Software, wir machen sie auch!

Schulung

Getreu dem Motto “Wissen kann man lernen, aber Können muss man üben!” bieten wir projekt- und praxisbezogene Schulungen an. Know-How ist der Rohstoff unserer Zeit und deshalb kann ein Unternehmen nie genug davon haben.

Havariesanierung

Auf’s falsche Pferd gesetzt? Das kann passieren und passiert leider auch. Für Havarien gibt es verschiedene Ursachen. Oft ist es ein Mangel an Kompetenz, der schnurgerade in die Komplexitätsfalle führt. Was auch immer die Ursache ist, wir haben schon einige
vermeintlich aussichtslose Projekte gerettet und zum erfolgreichen Abschluß geführt. Das ist eine unserer ganz besonderen Stärken.

 

 

Ihre Vorteile

Offenheit ist der Schlüssel zum gemeinsamen Erfolg, denn nur wer für neue Lösungen offen ist, kann sein Know-How erweitern und effektiv umsetzen. Deshalb basiert unser Erfolgskonzept auf den folgenden Eckpunkten:

P

Vollständige Offenlegung der Quelltexte.

Sie erhalten von uns den kompletten Quellcode, ohne Wenn und Aber, keine schwarzen Löcher, keine undokumentierten Schnittstellen, keine Geheimniskrämerei.

P

Einsatz quelloffener Hilfsmittel.

Was für uns gilt, erwarten wir auch von den Hilfsmitteln, die wir für ein Projekt benötigen: Entwicklungswerkzeuge und -umgebungen, allen voran die sogenannten Frameworks, müssen ebenfalls im Quelltext vorliegen.

P

Know-How Transfer.

Wir wissen wie man Softwareprojekte zum Erfolg führt. Sie kennen Ihr Business wie kein anderer. Dieses Know-How bringen wir zusammen und profitieren so gegenseitig voneinander. Wir versetzen Ihre Mitarbeiter in die Lage, selbst Änderungen und Erweiterungen an Ihrer Software vorzunehmen. Sie lernen im Laufe des Projekts den Umgang mit der Technologie, den Werkzeugen und der Methodik. Gleichzeitig setzen wir Ihre Anforderungen exakt so um, wie es Ihren Vorstellungen entspricht.

P

Teuer? Nein.

Bei uns bezahlen Sie nur für die Dienstleistung, die wir für Ihr Projekt erbringen. Da Open Source kostenfrei ist, fallen keine Lizenzgebühren an und wir werden nicht unfreiwillig zum Umsatzbeschaffer von Drittanbietern.
Außerdem sind wir besonders schnell, was vor allem unserem Java-Framework Tentackle und unserem agilen Code Generator Wurbelizer zuzuschreiben ist. Beides ist natürlich – Sie ahnen es – Open Source.
Zusätzlich profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung in Softwareentwicklungsprojekten. Schließlich machen wir das nicht erst seit gestern, sondern können auf mehr als 30 Jahre Projekterfahrungen in den unterschiedlichsten Bereichen verweisen.

Technologie

Die Technologie verrät viel über den, der sie einsetzt. Deshalb wollen wir Ihnen nicht vorenthalten, was wir richtig gut finden.

Java

Java ist sowohl eine objektorientierte Programmiersprache als auch eine Plattform. Der Clou daran ist, dass die Java-Plattform auf unterschiedlichen Betriebssystemen lauffähig ist, d.h. egal ob Unix, Mac oder Windows, wir entwickeln nur einmal für alle gängigen Betriebssysteme.

Java geht auf das Jahr 1991 zurück (The Green Project) und hat im Laufe der Jahre stetig an Bedeutung gewonnen. Wir haben uns mit Java bereits beschäftigt, als es für ernsthafte Anwendungen noch nicht wirklich einsetzbar war. Aber wir haben immer daran geglaubt, dass sich das eines Tages ändert und Java eine ähnliche Bedeutung erlangt wie seinerzeit Cobol oder C.

Deshalb haben wir frühzeitig begonnen, Werkzeuge und Methoden zu entwickeln, die Java für unsere Art von Projekten nutzbar machen. So sind das Framework Tentackle und der Code Generator Wurbelizer entstanden. Heute kommt uns diese frühzeitige Investition an Zeit und Energie voll zugute, denn wir sind ganz vorne mit dabei, wenn es um Java im professionellen Einsatz geht.

UML

Die Unified Modeling Language ist für uns ein hervorragendes Hilfsmittel, um unsere Gedanken zu sortieren, grafisch darzustellen und so auch unseren Kunden einen leicht verständlichen Zugang zu ihrem Projekt zu ermöglichen. Ein Bild sagt manchmal mehr als tausend Worte.

Unix und Linux

Unix hat eine lange Geschichte, für IT-Verhältnisse sogar eine sehr lange. Wir setzen Unix in all seinen Derivaten ein, seit es auf mikroprozessorbasierten Systemen verfügbar ist, also seit den frühen 80ern. Richtig Fahrt aufgenommen hat Unix allerdings erst mit dem Erscheinen von Linux, das seinen Siegeszug 1992 begann. Heute ist Linux bzw. Unix vor allem im Serverbereich nicht mehr wegzudenken und zeichnet sich vor allem durch hohe Stabilität, Sicherheit und technische Eleganz aus.
Als hätten wir’s gewusst.

Generative Programmierung

Schon immer war es der Traum der Informatiker, eines Tages eine Programmiermaschine zu entwickeln, die selbständig Programme erstellt. Endlich schluss mit der mühsamen und fehlerträchtigen Codierung, einfach nur das Modell erstellen, Knöpfchen drücken, fertig.

Schön wär’s.

Wir sind davon noch weit entfernt, doch wir kommen dem Ziel immer näher. Dank unseres Code-Generators Wurbelizer sind wir heute in der Lage, große Teile des Codes vollkommen automatisch erzeugen zu lassen. Damit sind wir nicht nur schneller als andere, die Programme enthalten auch weniger Fehler und sind insgesamt qualitativ besser.